Header image header image 2  

Kinderkrankenschwester und Mutter


 
Familien-Kinderkrankenschwester

Familienbegleitung durch Hebammen und Kinderkrankenschwestern im Landkreis Alzey-Worms

Beratung, Begleitung, Unterstützung

Auf einen guten Anfang kommt es an!

Haben Sie keine Nachsorgehebamme oder die Zeit der Hebammenbegleitung läuft aus, Sie wünschen sich aber weiterhin eine Unterstützung, so können wir Ihnen vielleicht weiterhelfen.

Das Angebot der Familienbegleitung richtet sich an Schwangere, junge Familien und Alleinerziehende, die

  • sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden,
  • von Krankheit betroffen sind,
  • minderjährig sind,
  • kein funktionierendes Unterstützungsnetz haben und im Landkreis Alzey-Worms leben.

Was bietet die Familienbegleitung?

  • Anleitung zur Pflege und Ernährung eines Säuglings
  • Unterstützung bei Unsicherheiten im Umgang mit einem Kind
  • Stärkung einer sicheren Beziehung und Bindung von Eltern und Kind
  • Beratung und Unterstützung in Fragen zur kindlichen Entwicklung
  • Gesundheitsvorsorge für Mutter und Kind
  • Vermittlung von Hilfen in Belastungssituationen

Das Hilfsangebot wird auf die jeweiligen individuellen Bedürfnisse abgestimmt, um passende Lösungen zu finden.

Das Angebot ist freiwillig, vertraulich und für Sie kostenfrei!

Fragen? Anliegen? Terminvereinbarungen?

Diakonisches Werk Worms-Alzey
Schwangerenberatung
Schlossgasse 14
55232 Alzey
Ansprechpartnerin: Helga Nagel-Jährling
Tel: 06731/9503-0
www.diakonie-worms-alzey.de
oder sprechen Sie mich einfach direkt an!

Das Angebot wird finanziert aus Mitteln der Bundesinitiative "Netzwerke Frühe Hilfen" und wird gefördert von der Koordinierungsstelle für Kinderschutz und Frühe Hilfen im Landkreis Alzey-Worms.